Gründung

Anzahl der Gründer

  • mindestens sieben Genossenschafter, die natürliche oder juristische Personen sein können
  • ein späteres Absinken der Gesellschafterzahl bildet keinen Auflösungsgrund

Gründungsakt

  • Schriftlich abgefasste Statuten (keine öffentliche Beurkundung)
  • Gründungsversammlung
  • Eintrag im Handelsregister

Handelsregistereintrag

  • Die Eintragung der Genossenschaft im Handelsregister ist konstitutiv und damit Pflicht

Drucken / Weiterempfehlen: