Beendigung

Auflösung

  • nach Massgabe der Statuten
  • durch Beschluss der Genossenschafter
  • nach Organverwaisung (nicht mehr statutengemäss bestellte Organe)
  • durch richterliche Anweisung (bei rechts- und / oder sittenwidrigem Zweck)
  • Umstrukturierung nach dem Fusionsgesetz (FusG)

Liquidation

  • nach den Vorschriften der Statuten und des Genossenschaftsrechtes

Drucken / Weiterempfehlen: